Aktuelles

/Aktuelles/

Testament und Scheidung

By | 2016-10-07T23:29:31+00:00 Oktober 2016|Erbrecht 2017|

  Automatische Aufhebung von Testamenten durch Scheidung Neu ist auch, dass eine letztwillige Verfügung (zB Testament), die zugunsten des Ehepartners, des eingetragenen Partners oder des Lebensgefährten errichtet wurde, durch die rechtskräftige Scheidung bzw Auflösung der eingetragenen Partnerschaft oder Lebensgemeinschaft (unabhängig vom Verschulden) automatisch aufgehoben wird. […]

Außerordentliches Erbrecht für Lebensgefährten

By | 2016-10-07T21:56:43+00:00 Oktober 2016|Erbrecht 2017|

  Für Lebensgefährten wird ein „außerordentliches Erb­recht“ eingeführt. Das heißt: Gibt es keine gesetzlichen (zB Kinder) oder per Testament eingesetzte Erben, erbt automatisch der Lebensgefährte oder die Lebensgefährtin. Bisher hatten Lebensgefährten keinerlei Erbansprüche, konnten aber in einem Testament bedacht werden. […]

Erben im Ausland

By | 2016-10-07T23:31:03+00:00 September 2016|Erbrecht 2017|

  Bereits seit 17. August 2015 ist die Europäische Erbrechtsverordnung in allen EU-Mitgliedstaaten mit Ausnahme von Dänemark, Großbritannien und Irland anwendbar. […]

Unzulässige Preisanpassung im Bauträgervertrag

By | 2017-07-26T22:53:57+00:00 Mai 2016|Immobilien|

  Eine Preisanpassungsklausel in einem Bauträgervertrag, wonach eine Preiserhöhung zu Lasten des Erwerbers dann zulässig sein soll, wenn nach den Wohnbauförderungsbestimmungen die letztlich behördlich genehmigten Gesamtbaukosten, die endgültige Nutzwertberechnung oder die für die Wohnbauförderungsendabrechnung geprüften förderbaren Nutzflächen von den anfänglich zugesagten bzw kalkulierten Werten abweichen, ist unzulässig. […]

Achtung: Übertragungen von Immobilien werden ab 1.1.2016 großteils teurer!

By | 2017-07-26T22:49:08+00:00 September 2015|Allgemein, Immobilien|

Die Steuerreform 2015/16 bringt mit Jahreswechsel umfangreiche Änderungen des Grunderwerbsteuergesetzes. Diese Änderungen betreffen insbesondere Übertragungen von Immobilien innerhalb der Familie, etwa durch Schenkungen oder Erbschaften. Kurz gesagt: Übertragungen von Immobilien im Familienkreis werden ab 1.1.2016 großteils empfindlich teurer! […]

Treuhandschaft: Immer in sicheren Händen

By | 2017-07-26T00:09:20+00:00 April 2015|Immobilien, Tiroler Tageszeitung|

Gerade der Kauf bzw. Verkauf eines Hauses, eines Grundstückes oder einer Wohnung bringen oft das Problem mit sich, dass Gelder sichergestellt werden sollen. „Rechtsanwälte versuchen, die verschiedenen Interessen im Rahmen der Treuhandabwicklung zu schützen.” RA Dr. Peter Bergt Oft wird der Käufer die Finanzierung über seine Bank vornehmen, was weitere [...]