Parkplatz als „Weg“ – Grenzen der Räum- und Streupflicht

Eine trotz Räumung und Streuung auf einem allgemein benützbaren Parkplatz verbliebene Eisplatte begründet im vorliegenden Fall keine grobe Fahrlässigkeit. Ein Postzusteller rutschte auf einer Eisplatte auf dem asphaltierten Parkplatz eines Unternehmens aus und verletzte sich schwer. Das Eis hatte sich – trotz Räumung und Streuung kurz zuvor – an einer [...]

By | 2017-07-25T22:28:18+00:00 Juni 2017|Immobilien|

Haftung für einen „Rip Deal“

  Haftet der Immobilienmakler für einen nicht verhinderten „Rip Deal“? Mangels besonderer Verdachtsmomente ist der Immobilienmakler nicht gehalten, seinen Auftraggeber bei sonstiger Schadenersatzpflicht darüber in Kenntnis zu setzen, dass Kriminelle gelegentlich ein Verkaufsinteresse nur vortäuschen und ihren Opfern mitgebrachte Wertgegenstände abnehmen. […]

By | 2017-08-03T23:36:48+00:00 Juni 2017|Immobilien|

Unzulässige Preisanpassung im Bauträgervertrag

  Eine Preisanpassungsklausel in einem Bauträgervertrag, wonach eine Preiserhöhung zu Lasten des Erwerbers dann zulässig sein soll, wenn nach den Wohnbauförderungsbestimmungen die letztlich behördlich genehmigten Gesamtbaukosten, die endgültige Nutzwertberechnung oder die für die Wohnbauförderungsendabrechnung geprüften förderbaren Nutzflächen von den anfänglich zugesagten bzw kalkulierten Werten abweichen, ist unzulässig. […]

By | 2017-07-26T22:53:57+00:00 Mai 2016|Immobilien|

Achtung: Übertragungen von Immobilien werden ab 1.1.2016 großteils teurer!

Die Steuerreform 2015/16 bringt mit Jahreswechsel umfangreiche Änderungen des Grunderwerbsteuergesetzes. Diese Änderungen betreffen insbesondere Übertragungen von Immobilien innerhalb der Familie, etwa durch Schenkungen oder Erbschaften. Kurz gesagt: Übertragungen von Immobilien im Familienkreis werden ab 1.1.2016 großteils empfindlich teurer! […]

By | 2017-07-26T22:49:08+00:00 September 2015|Allgemein, Immobilien|

Treuhandschaft: Immer in sicheren Händen

Gerade der Kauf bzw. Verkauf eines Hauses, eines Grundstückes oder einer Wohnung bringen oft das Problem mit sich, dass Gelder sichergestellt werden sollen. „Rechtsanwälte versuchen, die verschiedenen Interessen im Rahmen der Treuhandabwicklung zu schützen.“ RA Dr. Peter Bergt Oft wird der Käufer die Finanzierung über seine Bank vornehmen, was weitere [...]

By | 2017-07-26T00:09:20+00:00 April 2015|Immobilien, Tiroler Tageszeitung|

Räum- und Streupflichten von Eigentümern

Der Winter steht wieder vor der Tür und für viele stellt sich die Frage nach der Räum- und Streupflicht. RA Peter Bergt informiert, welche Vorschriften für Eigentümer im angrenzenden Grundstücksbereich gelten. Verkehrssicherungspflichten zur Vermeidung von Unfällen erfordern ua bei Schnee und Glätte auf Straßen und Wegen die entsprechende Räumung, Säuberung [...]

By | 2017-07-25T22:58:22+00:00 April 2015|Immobilien, Tiroler Tageszeitung|

Kündigung von Mietverträgen

Das Mietrecht stellt eine sehr komplexe Materie dar und führt sowohl für Mieter als auch Vermieter von Wohnungen immer wieder zu bösen Überraschungen. Die gesetzliche Bestimmungen zum Mietrecht finden sich im ABGB und vor allem im spezielleren Mietrechtsgesetz (MRG). Das MRG gilt in seinem vollen Umfang aber nicht automatisch für [...]

By | 2017-06-09T11:53:25+00:00 April 2015|Immobilien, Tiroler Tageszeitung|

Grundstücksgrenzen und Nachbarschaftsrecht

Nicht selten bildet der genaue Verlauf der Grundstücksgrenze zwischen Nachbarn Grundlage für einen langwierigen Streit. Sei es anlässlich des Kaufes einer Liegenschaft oder aber im Zusammenhang eines Nachbarschaftsstreites. Gerade die modernen Technologien eröffnen vielfach den leichten Zugriff auf Orthofotos die mit der digitalen Katastralmappe verknüpft wurden. Dort ist auch für [...]

By | 2017-07-25T22:59:49+00:00 April 2015|Allgemein, Immobilien|